fbpx
Bidrento erhält Investment von den Pipedrive Gründern

Die in Estland ansässige Firma für Mietobjektverwaltungssoftware Bidrento hat erfolgreich eine neue Finanzierungsrunde abgeschlossen, welche von den Pipedrive Gründern angeführt wurde. Die Finanzierung wird benutzt, um den mitteleuropäischen Markt ins Visier zu nehmen.

Angeführt von den Investoren Timo Rein und Urmas Purde, Gründer der estnisch-abstammenden Verkaufsverwaltungssoftware Pipedrive, unterstützt von Peep Vain, Taavi Kotka, Ivo Mägi und anderen ortsansässigen Immobilieninvestoren, wird die neue Finanzierungsrunde Bidrento‘s aktuelle Expansion in den deutschsprachigen Markt unterstützen.

„Ich habe beschlossen in Bidrento zu investieren, weil ich sowohl an das Team als auch an die Idee glaube“, sagt der Investor Urmas Purde, einer von Pipedrive’s Gründern. „Als Immobilieneigentümer bin ich mit den zugehörigen Problemen in der Verwaltung sehr vertraut und daher weiß ich, dass das Problem, welches sie mit ihrem Produkt lösen, sehr real ist.“

Bidrento wurde gegründet von Natalja Napsep, Taavo Annus und Umar Zarip, mit dem Ziel alle Immobilienverwaltungsvorgänge in einer Multi-Tasking Plattform zu vereinen. Durch das Automatisieren und Vereinfachen verschiedener Aufgaben, wie zum Beispiel dem Entwerfen und Unterzeichnen von Verträgen, Durchführen von Hintergrundsüberprüfungen der Mieter, verwalten von tagtäglichen Problemen, und versenden von Rechnungen und Erinnerungen, erlaubt die Plattform Vermietern, Maklern und Immobilienbesitzern Zeit beim manuellen Papierkram einzusparen und den Fokus auf das Verstärken ihres Geschäfts zu legen.

„Das Hauptziel von Immobilieninvestoren und Verwaltungsfirmen liegt darin, das Portfolio zu vermehren und den Profit zu maximieren. Bidrento hilft diese Ziele zu erreichen, weil damit vier Mal so viele Portfolios mit derselben Anzahl an Personen verwaltet werden können.“, kommentiert Bidrento’s Mitbegründer und CEO Taavo Annus.

Bidrento ist nicht nur eine Immobilienverwaltungssoftware. Die Plattform hilft beim kompletten Mietzyklus. Das wird erreicht, indem der Benutzter bereits durch die ersten Schritte geleitet wird, angefangen vom Zeigen der Immobilie an potenzielle Mieter, über die Beendigung des Mietvertrages, bis hin zur erneuten Aufnahme von darauffolgenden Mietern, um einen neuen Mietzyklus anzufangen. Das Team entwickelt innovative Lösungen mithilfe des Feedbacks bereits existierender Kunden, um sicher zu stellen, dass alle Bedürfnisse in einer sich ständig ändernden Welt abgedeckt und aktualisiert sind. Tatsächlich bedeutet das, dass die Software es jetzt ermöglicht, alle Mietvorgänge online und kontaktlos durchzuführen.

„Unser Produkt spricht Immobilieninvestoren und -besitzer an und wir tragen gerne zu ihrem Wachstum bei.“, sagt Annus. „Diesen Monat, zum Beispiel, haben wir bei drei unserer Kunden einen Anstieg des Immobilienportfolios, welches diese verwalten, um 80% gesehen.“, fügt er hinzu.

“Was mein Vertrauen in die Firma bestätigt hat, war das Feedback von Bidrento’s bereits existierenden Kunden.”, sagt Investor Ivo Mägi, ein erfolgreicher Gründer in der estnischen Start-Up Szene. “Ihr Produkt ist nützlich und stark integriert in die Arbeitsprozesse der Zielgruppe. Das Team arbeitet bei der Weiterentwicklung an der Seite seiner Kunden und berücksichtigt Kundenfeedback. All das zeigt, dass sie ein reales Problem lösen und der Markt den Aufwand wertschätzt.“

Innerhalb der letzten sechs Monate ist die Firma stabil um 25-50% pro Monat gewachsen. Innerhalb kürzester Zeit ist Bidrento zur Nummer 1 von Immobilienverwaltungssoftwaren in Estland geworden. Mit den Erfahrungen im Gepäck, welche die Firma im heimischen Markt gemacht hat, will Bidrento die Investition nutzen, um als nächstes in andere Märkte zu expandieren. Als erstes Ziel wurde der deutschsprachige Markt ausgesucht, wobei die Gründer sich sicher sind, dass nationale Grenzen das Wachstum nicht bremsen werden, da das Produkt komplett Cloud-basiert ist.

Die Firma plant die erhaltene Investition in die Stärkung des eigenen Teams zu stecken. Zurzeit sucht Bidrento nach Mitarbeitern im Bereich Marketing, Software Entwicklung und für das Produkt Team, sowie nach einem deutschsprachigen Verkaufsleiter. 

Bidrento

Gegründet 2019, bietet Bidrento seinen Kunden eine All-In-One Software für die Verwaltung von längerfristig vermieteten Mietwohnungen, Miethäusern und Immobilienportfolio an. Die Gründer der Firma haben beschlossen den Immobilienmarkt zu verbessern, nachdem ihnen klar wurde, dass viele Probleme bei der Verwaltung von Mietobjekten mit ziemlich einfachen technischen Lösungen behoben werden können. Deshalb schlossen sich die Gründer Natalja Napsep, die Erfahrung im internationalen Immobilienmarkt mit sich bringt, Taavo Annus, der einen Finanz-Hintergrund hat, und Umar Zarip, der reichhaltig Kenntnis in der Softwareentwicklung mitbringt, zusammen und erstellten eine Plattform, welche die täglichen Abläufe für Immobilienbesitzer, -verwalter und Makler automatisiert sowie vereinfacht. Stand heute bietet Bidrento innovative Lösungen für die Immobilienverwalter, welche den kompletten Mietzyklus umfassen, angefangen bei der Kommunikation vor Unterzeichnung des Mietvertrages, über die Beendigung eines laufenden Mietvertrages bis hin zur erneuten Aufnahme von darauffolgenden Mietern, um einen neuen Mietzyklus anzufangen.

Related Post

Copyright 2021 © Bidrent OÜ All rights reserved

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    DEMO ANFORDERN

    Gerne zeigen wir Ihnen, wie Bidrento funktioniert und wie es für Ihr Unternehmen nützlich sein kann. Wir schätzen Ihre Zeit und unterstützen Sie gerne bei den ersten Schritten!

      Kontaktiere uns